Stiftungsverwaltung

Die SFGM übernimmt Verwaltung und Geschäftsführung kleiner rechtsfähiger und nichtrechtsfähiger Stiftungen, für die eine eigene Geschäftsführung zu aufwändig oder unrentabel ist. Die Kosten für die Stiftungsverwaltung (in de Regel 5 % des Umsatzes einer Stiftung) halten sich durch entstehende Synergien auf geringem Niveau und die Gelder der Stiftungen können eingesetzt werden wofür sie gedacht sind: für dem Stiftungszweck entsprechende Projektförderungen.